• Lieferung werktags frei Haus
  • Alles zur Optimierung Ihres Zuhauses oder Arbeitsplatzes
  • Bestellungen vor 13 Uhr werden am gleichen Tag  noch versendet
0

Magnesium - Das Anti-Stress-Mineraal
Das Mineral Magnesium ist vielleicht nicht sehr bekannt, jedoch ist es an vielen Prozessen des Körpers beteiligt. Es ist notwendig für die Produktion von Hormonen, hilft dem Muskel- und Knochenaufbau und sorgt für Entspannung von Muskeln und Nerven. Es wird deshalb auch das 'Anti-Stress-Mineraal' genannt.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berichtet, dass mindestens 20 Prozent der Erwachsenen in Westeuropa die täglich erforderliche Zufuhr nicht schafft. Nach Ansicht der Forscher in den USA, leiden mehr als 60 Prozent der Amerikaner an Magnesiummangel.

Menschen, die viel Stress ausgesetzt sind, verbrauchen sehr viel von diesem Mineral. Das gilt auch für Menschen, die täglich schwere körperliche Arbeit ausüben oder intensief Sport treiben. Die Antibabypille und einige Medikamente, wie Magensäurehemmer, können zu einer schlechteren Aufnahme oder erhöhten Abfuhr von Magnesium führen.

Magnesium

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Magnesium - Das Anti-Stress-Mineraal
Das Mineral Magnesium ist vielleicht nicht sehr bekannt, jedoch ist es an vielen Prozessen des Körpers beteiligt. Es ist notwendig für die Produktion von Hormonen, hilft dem Muskel- und Knochenaufbau und sorgt für Entspannung von Muskeln und Nerven. Es wird deshalb auch das 'Anti-Stress-Mineraal' genannt.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berichtet, dass mindestens 20 Prozent der Erwachsenen in Westeuropa die täglich erforderliche Zufuhr nicht schafft. Nach Ansicht der Forscher in den USA, leiden mehr als 60 Prozent der Amerikaner an Magnesiummangel.

Menschen, die viel Stress ausgesetzt sind, verbrauchen sehr viel von diesem Mineral. Das gilt auch für Menschen, die täglich schwere körperliche Arbeit ausüben oder intensief Sport treiben. Die Antibabypille und einige Medikamente, wie Magensäurehemmer, können zu einer schlechteren Aufnahme oder erhöhten Abfuhr von Magnesium führen.

🍪 Cookie settings
This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.
array(2) { [0]=> string(14) "privacy-policy" [1]=> string(2) "54" }